Von Fehlerfahndern zu Schatzsuchern

Ulrike Ungerer-Röhrich

eingestellt 01. August 2013

 

Täglich kann man über Schwierigkeiten und Probleme von Kindern in den Medien hören: Die Kinder sind zu dick, sie schaffen bestimmte motorische Leistungen nicht mehr wie früher oder fallen durch aggressives Verhalten unangenehm auf. Durch diese – in unserer Gesellschaft leider sehr verbreitete – Fehlerfahndersicht werden immer neue Defizite bei Kindern entdeckt. Oft wird diese Perspektive aus der Schule durchaus bestätigt. Die Konsequenz der Problemperspektiven: Kinder werden zu Versagern!

 

HIER KÖNNEN SIE DEN VOLLSTÄNDIGEN ARTIKEL LESEN (382KB)

 

Ungerer-Röhrich, U. (2007). Brennpunkt: Von Fehlerfahndern zu Schatzsuchern. In: sportunterricht 56 (2007), Heft 4, Schorndorf: Hofmann Verlag, 97.

11.03. 2016
03.-05.03. 2016
16.-20.02. 2016
17.-18.11. 2015
12.-14.11. 2015
21.-22.10. 2015
09.-10.10. 2015
25.-26.09. 2015
13.-17.07. 2015
08.07. 2015
09.05. 2015
07.-08.05. 2015
19.-21.03. 2015
24.-28.02. 2015
30.01. 2015
19.-21.03. 2015
24.-28.02. 2015
06.02. 2015
13.-15.11. 2014
05.-06.11. 2014
05.11. 2014
27.-28.06 2014
03.-05.06 2014
22.05 2014
21.05 2014
14.05 2014
13.05 2014
12.05 2014
10.5 2014
10.04 2014
09.04 2014
08.04 2014
07.04 2014
25.–29.03 2014
21.02 2014
31.01 2014
24.01 2014
08.11 2013
20.09 2013
11.07 2013
11.07 2013
10.07 2013
04.07 2013
04.07 2013
03.07 2013
04.05 2013
28.02-02.03 2013